4 1/2

Der Projektraum

Stadtprojektionen; 27. – 30. Oktober 2017

‚stadtprojektionen’ macht im Linsebühl halt: Vom 27.-30. Oktober werden vierzehn Aussenwände des Quartiers nachts mit Foto- und Filmprojektionen von elf Kunstschaffenden bespielt. Ergänzt wird die diesjährige Ausgabe von ‚stadtprojektionen’ um eine Innenraumprojektion im 4 1/2.
Im Rahmen von ‚stadtprojektionen II‘ findet eine Podiumsdiskussion mit dem Künstler Florian Graf und Kristin Schmidt, Co-Leiterin der Fachstelle Kultur, über Kunst im öffentlichen Raum von St.Gallen statt: Sonntag, 29. Oktober, um 17 Uhr im Kaffeehaus an der Linsebühlstrasse 77
Daneben gibt es zwei Rundgänge durch ‚stadtprojektionen II‘‘:
Rundgang 1: Samstag, 28. Oktober – Start: 19 Uhr / Treffpunkt: Brühlgasse 37 (Nr. 1) / Dauer: ca. 60 Minuten / Zu den Werken von Moritz Hossli (Nr. 1), Katalin Deér (Nr. 2), Lina Scheynius (Nr. 3), Jonas Dahlberg (Nr. 4) und Ester Vonplon (Nr. 5)
Rundgang 2: Montag, 30. Oktober – Start: 19 Uhr / Treffpunkt: Rorschacherstrasse 52a/54a (Nr. 8) / Dauer: ca. 75 Minuten / Zu den Werken von Hannes Schüpbach (Nr. 8), Silvie Defraoui (Nr. 9), Tine Edel (Nr. 10), Johanna Gschwend (Nr. 11), Asi Föcker (Nr. 12), Agnes Nyrenius (Nr. 13), Katalin Deér (Nr. 6)

IMG_8201

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stadtprojektionen; 27. – 30. Oktober 2017