Der Projektraum

Klipp & unklar; 11.-14. Januar 2018

Gestalterisch zu arbeiten bedeutet für mich lebendig sein. Neue Welten zu schaffen im Innen wie im Aussen. Nachzudenken und zu überraschen. Ich zeige Lichtboxen & Bilder & Postkarten… Collagen entstehen aus eigenen & gefundenen Fotos, ich besticke, nähe, bedrucke & überklebe sie. Im Vordergrund gestalte ich für jedes Bild eine kleine Installation. Abschliessend fotografiere ich die Arbeiten.
Pele Mathys  lebe im Rheintal, Floristin & Gestalterin
Donnerstag, 11. Januar, Eröffnug ab 17.00 Uhr
Freitag, 12. Januar, 10 – 21 h
Samstag, 13. Januar, 10 – 17 h
Sonntag, 14. Januar, 10 – 17 h

IMG_0012 2

SAM_9242

SAM_9263

SAM_9281
SAM_9284 2

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Klipp & unklar; 11.-14. Januar 2018